Spielbetrieb Aktuell

Verschiebung der Medenrunde beschlossen!

Start der Team-Tennis-Runde auf Ende Juni verlegt

Das HTV-Präsidium und der erweiterte Sportausschuss haben eine abermalige Verschiebung des Starts der Medenrunde um rund zweieinhalb Wochen auf

Freitag, den 25. Juni 2021

beschlossen. Mit diesem Schritt wollen wir zum einen den Vereinen Planungssicherheit verschaffen und hoffen gleichermaßen, dass wir bis dahin eine flächendeckende Sieben-Tages-Inzidenz von unter 100 in allen Landkreisen Hessens erreicht haben werden. Damit würde nicht mehr die „Bundesnotbremse“, sondern wieder die hessische Landesverordnung greifen. In dieser sind bis zum oben genannten Termin auch erhebliche Lockerungen im Outdoorsport zu erwarten – gerade in Bezug auf das Doppel.

Die jüngsten Entwicklungen rund um das Infektionsgeschehen in Hessen stimmen uns optimistisch, dass wir bis Ende Juni eine Lage vorfinden, die es ermöglicht, die Medenrunde inklusive Doppel und unter annähernd „normalen“ Bedingungen durchführen zu können. Die Vorteile des neuen Termins:

  • die Ferien und damit die Urlaubsplanung vieler Spieler/innen bleiben unberührt
  • wir halten den Juni (fast komplett) frei für LK- und DTB Turniere
  • bis zum geplanten Beginn sind weitere Lockerungen zu erwarten (hinsichtlich Gastronomie, Fahrgemeinschaften, Umkleiden etc.)

Folgend die neuen Rahmenterminpläne für Jugendliche und Erwachsene.

Bitte beachten Sie, dass die Anfang April kommunizierten Zusatzbestimmungen (z.B. die Auf- und Abstiegsregelung) auch weiterhin gelten.

Mögliche Mannschaftsrückzüge sind bitte bis spätestens 23. Mai mitzuteilen, sodass eine bessere Planung gewährleistet werden kann. Rückzüge werden weiterhin kostenlos sein, sind aber mit einem Abstieg verbunden.



Bestellung des HTV Triniti Pro für die Medenrunde ab sofort möglich
Ab sofort können Ballbestellung für die Medenrunde vorgenommen werden. Nach zuletzt anhaltenden Schwierigkeiten in den Lieferketten ist der neue Wettspielball HTV Triniti Pro mittlerweile bei unserem Partner Tennis-Point vorrätig und steht zum Verkauf. Da die aktuell zur Verfügung stehenden Mengen jedoch noch nicht für die gesamte Medenrunde ausreichen, werden die Vereine gebeten, zunächst nur die von uns auf Basis der Heimspiele ermittelte Anzahl an Dosen zu bestellen. Wir haben hierzu alle Vereine einzeln über die maximal mögliche Bestellmenge (Bedarf für die ersten vier Spieltage) per Mail informiert. Zwar ist dieser Spielplan mittlerweile überholt, als Berechnungsgrundlage ist er dennoch geeignet.

Zur Vereinfachung haben wir den Bedarf auf komplette Umkartons (18 Dosen pro Kiste) aufgerundet. So stehen den Vereinen eventuell überschüssige Bälle zum Training zur Verfügung, oder sie bewahren diese einfach für die zweite Phase der Medenrunde auf.

Bitte ordern Sie Ihre Bälle bis zum 02.06.2021. Nur dann kann sichergestellt werden, dass die Bälle die Vereine auch rechtzeitig erreichen.

Wir bitten bei der Ballbestellung zu bedenken, dass die Medenrunde der Jugend (U12 - U18) mit dem alten Ball, dem HTV Official, durchgeführt wird. Diese Mengen sind in den per Mail mitgeteilten Bedarfszahlen nicht erhalten. Ob der HTV Official und auch die Methodikbälle für die Jüngstenwettbewerbe ebenfalls zunächst anteilig oder für die komplette Medenrunde bestellt werden möchte, steht den Vereinen selbstverständlich offen.

12.05.2021

SUCHE


Gemeinsam etwas bewegen

CORONA

HTV Triniti Pro

HTV-Tennisreisen

DTB Vereins-Benchmarking

Tageskracher

PARTNER DES HTV

Generali

TennisPoint

Wilson

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe