Jugend Aktuell

U14 Südwest-Circuit 2018 im SLZ Offenbach

Kräftemessen der U14-Auswahlmannschaften

Vom 12. bis 14. Januar 2018 trafen die U14-Auswahlmannschaften der acht Südwest-Landesverbände zum sportlichen Leistungsvergleich im Landesleistungszentrum in Offenbach. Die hessischen Vertreter zeigten dabei starke Leistungen und der verdiente dritte Platz der Juniorinnen war ein toller Erfolg! Für das HTV-Team gingen an den Start: Aryan Saleh (TC Schwalbach), Kiano Litz (TC BW Hühnfeld) und Niklas Rübenach (TC BW Bad Camberg) bei den Junioren und Lilly Schultz (TC Schwalbach), Pauline Bruns (SGT Baunatal) und Katharina Kley (TV Oberhöchstadt) bei den Juniorinnen.

Bei den Junioren kam es in der ersten Runde auf das Aufeinandertreffen mit dem Team vom Niederrhein. Im Doppel mussten sich Aryan und Kiano nach starker kämpferischen Leistung knapp in zwei Sätzen geschlagen geben. Auch in den anschließenden Einzeln war die Spannung kaum zu überbieten aber auch diemals mussten sich unsere Jungen ganz knapp geschlagen geben. Die Matches im Einzeln bestritten Aryan und Niklas. Da Kiano und Niklas als jüngerer Jahrgang antraten, haben Sie nächstes Jahr die Chance, um den Titel mitzuspielen.

Im Wettbewerb der Juniorinnen konnte unser Team in der ersten Runde absolut überzeugen. Das Doppel, sowie die beiden anschließenden Einzeln wurden souverän gewonnen. Den Doppelpunkt holten sich Pauline Bruns und Lilly Schultz und die beiden Einzel gewannen Lilly und Katharina und ließen damit ihren Gegnern nicht den Hauch einer Chance. Im Halbfinale trafen unsere Juniorinnen auf das starke Bayern-Team. Das Doppel bestritten Lilly und Pauline und musste sich dort knapp in zwei Sätzen geschlagen geben. Man hoffte jetzt auf die beiden Einzel und auch hier zeigten Lilly und Pauline eine tolle kämpferische Leistung. In zwei äußerst umkämpften Partien mussten beiden HTV-Kaderspielerinnen in den entscheidenden Match-Tiebreak. Leider war auch hier das Glück nicht auf ihrer Seite. Das Bayern-Team holte sich im anschließenden Finale souverän den Sieg.

Die Juniorinnen können absolut zufrieden sein mit dem dritten Platz und auch die Leistung der Jungen konnte sich sehen lassen. Das HTV-Trainerteam bestand aus Koloman Grgic und Thilo Voll und war mit der Leistung und Einstellung unserer Youngsters äußerst zufrieden. Viel Erfolg bei den nächsten Turnieren!


Pauline Bruns und Lilly Schultz


Kiano Litz (im Hintergrund) und Aryan Saleh

15.01.2018

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel