Jugend Aktuell

Süddeutsches Sichtungsturnier 2017

Sophia Kohlstruck erreicht zweiten Platz

Mit Sophia Kohlstruck, Sophia Reith (beide TC RW Fulda), Vincent Marysko (Offenbacher TC), Sergej Topic (Usinger TC), Pauline Greta Bruns (SGT Baunatal), Meret Wilde (TV Ober-Eschbach), Kiano Litz (TC BW Hünfeld) und Niklas Rübenach (TC GW Walldorf) trat der Hessische Tennis-Verband beim Süddeutschen Sichtungsturnier in Stuttgart an.

Am besten schnitt Sophia Kohlstruck (Juniorinnen U11) ab, welche sich nach vier überlegenen Siegen ihrer Gegenerin im Finale geschlagen geben musste. Nach großem Kampf musste sie sich ihrer Gegnerin geschlagen geben. Pauline Bruns (Juniorinnen U12) erreichte nach zwei Siegen das Halbfinale. Dort unterlag sie zwar in zwei Sätzen, konnte sich aber nach einem tollen Match über den dritten Platz freuen.

Alle anderen Spielerinnen und Spieler zeigten tolles Tennis, schieden jedoch in der Gruppenphase aus.

Mit vielen neuen Erkenntnissen und Eindrücken traten die hessichen Teilnehmer und die mitgereisten HTV-Trainer Thilo Voll und Ludwig Rühl gut gelaunt die Heimreise an.

Ergebnisse

06.02.2017

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel