Vereinsservice Aktuell

Seminar Tennisplatzpflege 2019

Wieder großes Interesse beim diesjährigen Platzpflegeseminar

30 Teilnehmer kamen am Samstag, den 16. März vormittags in den Seminarraum beim HTV auf der Rosenhöhe um den Ausführungen von Stefan Schlitz, dem ehemaligen, inzwischen verrenteten Chef der Platzpflegefirma PTS aus Wiesbaden zu lauschen und sich in das A und O der Frühjahrsrenovierung sowie der Platzpflege über die gesamte Sommersaison einzuarbeiten. Dies ist also weiterhin ein Thema, das vielen engagierten Vereinen unter den Nägeln brennt und bei dem es so viele 'Experten' gibt, dass den Vereinsverantwortlichen und ihren Helfern, den Platzwarten, oft guter Rat teuer ist und man froh ist von jemandem geschult zu werden, der durch langjährige Praxis genug Erfahrung hat um alle Fragen rund um den Tennisplatz beantworten zu können.

Gute Plätze sind unabdingbar für einen guten Start in eine erfolgreiche Tennissaison. Darüber waren sich wohl alle einig. Wie immer lebte das Seminar von der Interaktivität der Teilnehmer. Herr Schlitz beantwortete gekonnt allerlei Fragen und führte sehr informativ durch das Thema rund um die Tennisplatzpflege.

An dieser Stelle sei Herrn Schlitz noch einmal für sein Engagement gedankt und für seine Bereitschaft, unsere hessischen Vereine bei diesem so wichtigen Thema mit Fachkenntnis zu unterstützen.

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel