Jugend Aktuell

1880 Frankfurt und Palmengarten sind U18 HM

Beide Teams holen sich ungeschlagen den Titel

Die Juniorinnen des SC 1880 Frankfurt (Titelbild) gewannen am vergangenen Wochenende ungeschlagen die Hessenmeisterschaft vor Safo und Titelverteidiger Eintracht Frankfurt. Vier der Mädchen vom Jahrgang 2000 stellten auch den Kern des Damenteams, das ebenfalls ungeschlagen den Hessenmeistertitel holte. Für den SC 1880 und das Trainerteam von Dominic Metzger bedeutet das "Double" ein bisher einzigartiger Erfolg.

Bei den Junioren holte sich ebenfalls ungeschlagen der FTC Palmengarten den U18 Hessenmeistertitel vor den Junioren von Eintracht Frankfurt und dem TC Bad Vilbel. Damit holte sich das Team des FTC Palmengarten souverän den Titel bei den Junioren U18. Für die Mannschaft um Trainer Klaus Schäck war es bereits der 4. Hessenmeisterschaftstitel in den letzten 6 Jahren.

Die zwei Frankfurter Teams krönten damit ihre tolle Saison und sind damit verdient Hessischer Mannschaftsmeister der U18. Der HTV gratuliert beiden Vereinen zu den starken Leistungen!

Die Abschlusstabelle der Juniorinnen U18 Hessenliga finden Sie hier.

Die Abschlusstabelle der Junioren U18 finden Sie hier.

Hessenmeister 2017: Die Junioren U18 des FTC Palmengarten


von links: Trainer Klaus Schäck, Oliver Tobisch, Tim Ostheimer, Patrick Zahraj, Patrick Fleischauer, Felipe Damke

29.08.2017

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel