Jugend Aktuell

Mara Guth: Jugend-Europameisterin

Guth und Middendorf sichern sich Europameistertitel im Doppel

Mara Guth hat bei den Jugend Europameisterschaften in Kolsters (Schweiz) gemeinsam mit Doppel-Partnerin Julia Middendorf den Titel in der U18-Konkurrenz geholt.

Mara Guth (17/TC Bad Vilbel) und Julia Middendorf (18/TV Visbek) - beide aus dem DTB Porsche Junior Team - gingen bei den Jugend Europameisterschaften in der Schweiz gemeinsam in der U18-Doppelkonkurrenz an den Start. Nachdem ihnen die ersten beiden Runden keinerlei Probleme bereiteten, sollte in Runde drei der erste Stolperstein auf das Duo warten. Trotz einem klar gewonnen ersten Satz konnte die deutsche Paarung gegen die an Position 13 der Setzliste geführten Kroatinnen Ruzic/Ciric Bagaric erst im Matchtiebreak den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen (6:1, 5:7, und 10:7). In der Runde der letzten Acht lief dann alles nach Plan: Mit 6:0, 6:1 fertigte das Erfolgsduo die Slowakinnen Behulova/Zelnickova ab und zog in die Vorschlussrunde ein, wo die beiden Ungarinnen Szabanin/Toth warteten. In einem wahren Thriller setzten sich Guth und Middenforf erst im Matchtiebreak (6:4, 6:7 und 10:6) durch und machten so den Finaleinzug perfekt. Dort bekamen sie es mit dem topgesetzten tschechisch-russischen Duo Noskova/Shnaider zu tun. Trotz gewonnenem ersten Satz wurde auch das Endspiel richtig spannend. Nachdem die topgesetzte Paarung den Satzausgleich schaffte, musste wie schon im Halbfinale der Matchtiebreak die Entscheidung bringen. Mit 6:3, 3:6, 10:7 ging der EM-Titel schließlich an die deutsche Paarung.

Julia Middendorf zeigte sich nach dem Erfolg sichtlich begeistert und lobte insbesondere den Teamgeist: „Mara und ich sind insgesamt total glücklich mit unserer Leistung. Wir haben beide nicht unbedingt damit gerechnet, dass wir das Turnier gewinnen können. Wir waren zwar an Position drei gesetzt, aber das hat im Doppel nicht immer etwas zu sagen, da es sehr schnell gehen kann. Zwischenzeitlich haben wir extrem gutes Tennis gespielt und sind auch durch die schwierigen Phasen durchgekommen. Am Ende haben wir es einfach als Team gewonnen. Dementsprechend sind wir natürlich mega glücklich.“

02.08.2021

SUCHE


Gemeinsam etwas bewegen

CORONA

HTV Triniti Pro

HTV-Tennisreisen

DTB Vereins-Benchmarking

Tageskracher

PARTNER DES HTV

Generali

TennisPoint

Wilson

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe