Turniere Aktuell

LK-Turniere: Erste Bilanz

Statistik zur Entwicklung der LK-Turniere seit der Einführung 2011

Fast 3 Jahre sind vergangen seit der Einführung der LK-Turniere im Hessischen Tennis-Verband. Bereits im zweiten Jahr nach der Einführung gab es hessenweit mehr LK-Turniere als DTB-Turniere. 476 Turniere wurden seit dem gespielt, 127 verschiedene Vereine haben ein solches Turnier ausgerichtet und es gab 23906 Turnierteilnahmen. Es ist an der Zeit eine erste Bilanz zu ziehen.



Wie man an den Grafiken sehen kann ist ein stetiger Anstieg der Teilnehmerzahlen und Turniere festzustellen. Ebenfalls wagen sich immer mehr Vereine daran ein Turnier auszurichten. Bis dato haben 127 verschiedene Vereine mindestens ein LK-Turnier ausgerichtet. Zum Vergleich im Wettspielbetrieb gab es in der Saison 2013 697 Vereine, die mindestens eine Mannschaft gemeldet haben. An dem Wettspielbetrieb beteiligen sich somit 90 % der hessischen Vereine und an Turnieren 16 % der Vereine. Bei diesem Vergleich muss man jedoch bedenken, dass der Spielbetrieb eine viel längere Tradition hat als die 3 Jahre lange Historie der LK-Turniere. Die 11756 Turnierteilnahmen aus 2013, kann man nur bedingt mit den 60000 Spielern auf den namentlichen Meldelisten der Saison 2013 vergleichen. Wie der Name bereits sagt, sind es lediglich Turnierteilnahmen und nicht etwa eindeutige Turnierteilnehmer. Auch wenn die Zahl von 11756 nach unten korrigiert werden muss ist das Verhältnis zwischen Turnierspieler und Mannschaftsspieler besser als 1 zu 9. Von allen hessischen Tennisspielern nahmen 2013 knapp unter 50% am Mannschaftsspielbetrieb teil und knapp über 5% an LK-Turnieren. Eine geographische Anzeige aller Turnierorte vom 01.01.2013 bis 01.10.2013 finden Sie hier.

Die LK-Turnierlandschaft befindet sich keinesfalls im Stillstand. Über die letzten 3 Jahre wurden Weiterentwicklungen im System getätigt. Seit dem den Vereinen Anfang 2011 verpflichtend vorgeschrieben wurde die Software in HTO zu verwenden ist einiges geschehen. Turnierveranstalter können mittlerweile die Platzplanung und Zeitplanung über ein eigens dafür entwickeltes Instrument abwickeln. Ebenfalls ist seit neuestem der Einzug der Meldegebühren per Lastschrift möglich. Nicht zu vergessen die Einführung des Tagesturnierformats, das Spielern die Möglichkeit gibt genau zwei Spiele an einem Tag zu bestreiten, ohne sich Gedanken über eine ungewisse Turnierdauer machen zu müssen. Hier entwickeln die Landesverbände des DTB zusammen mit dem Softwarehaus ständig weiter. Dabei sind die Rückmeldungen der Turnierveranstalter entscheidend. Nur durch deren Erfahrungen im Umgang mit der Software ist es den Verbänden möglich diese zu verbessern. Deswegen sind wir um jede Rückmeldung dankbar. Somit ist es verständlich, dass aufgrund der Kosten für Weiterentwicklungen die Gebühren für die Austragung eines LK-Turniers angehoben werden mussten. Man startete am 01.01.2011 mit 35,00 € pro Turnier und passte sich dann preislich zum 01.05.2012 an die Gebühren der DTB-Turniere (100,00 € Senioren- oder Aktiventurnier und 50,00 € Jugendturnier) an.

Interessant wird es in Zukunft zu beobachten sein, ob der Turnierbetrieb den Wettspielbetrieb in Sachen teilnehmender Vereine und Spieler einholen kann. Wird es aus Zeitgründen überhaupt möglich sein die beiden Betriebe parallel laufen zu lassen, wenn man bedenkt, dass sich bereits jetzt die Turniere auf den Terminen drängen an denen keine Punktspiele stattfinden? Gewiss ist jedoch, dass die Einführung der LK-Turniere die hessischen Tennisanlagen mit neuem Leben erfüllt hat. Tennisspieler haben wieder mehr Möglichkeiten Spiele unter Wettbewerbscharakter zu bestreiten. Nach 3 Jahren kann man auf jeden Fall festhalten, dass sich die Einführung der LK-Turniere und der damit verbundene Umstieg auf ein neues System gelohnt hat.

Wir bedanken uns vor allem bei den Turnierveranstaltern, die es durch Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge möglich gemacht haben das System in dem Maße weiterzuentwickeln, wie wir es jetzt vorfinden. Den Turnierteilnehmern wünschen wir weiterhin viel Spaß bei den kommenden LK-Turnieren. Wir hoffen auch bei der nächsten Zwischenbilanz ähnlich erfreuliche Statistiken vorweisen zu können.

25.10.2013

SUCHE


HTV-App


Hier gehts zur Web-App!

Deutschland spielt Tennis 2020

Anmeldung ab sofort möglich

Tageskracher

Neuer HTV-OFFICIAL

LK-race

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel