Jugend Aktuell

Lilly Pauline Schultz Finalistin beim Südwest-Circuit

Katharina Kley gewinnt Nebenrunde in Ludwigshafen

Vier Jungs und vier Mädchen starteten für den HTV beim Sommer-Südwest-Circuit auf der weitläufigen Anlage von BASF Ludwigshafen. Lilly Pauline Schultz (TC Schwalbach) erreichte das Finale durch einen schönen Zweisatzsieg gegen die aktuelle Nr. 3 der Deutschen U12-Jugendrangliste Luca Victoria Vocke (MTTC Iphitos Münschen). Lilly hatte auch im Finale ihre Chancen, aber Melanie Maier (RW Wiesloch) kämpfte sich nach verlorenem ersten Satz zurück und gewann in drei ausgeglichenen Sätzen.

Katharina Kley (TV Oberhöchstadt) verlor das Auftaktspiel in der Hauptrunde, sicherte sich aber mit drei Siegen den Titel in der Nebenrunde. Im Endspiel gegen Sophia Hinz (TC Ludwigshafen-Oppau) konnte sie fünf Matchbälle ihrer Gegnerin abwehren und sich den knappen Sieg im Match-Tiebreak sichern.

Caroline Mäder (SC WB Aschaffenburg) und Carla Hunkel (TC Ober-Roden) zeigten spielerisch gute Ansätze, mussten aber die starke Konkurrenz bei diesem Einladungsturnier der acht Südwest Tennisverbände anerkennen.

Das beste Ergebnis bei den Jungs brachte Aryan Saleh (TC Schwalbach) nach Hause. Er erreichte das Viertelfinale und unterlag das dritte Mal in diesem Jahr dem starken und in Ludwigshafen topgesetzten Liam Gavrielides (TK Bietigheim).

Mats-Ole Reinhard und Vincent Heuring (beide RW Fulda) unterlagen nach guten Auftaktsiegen im Achtelfinale. Elliot Weiße (TEC Darmstadt) schied gegen einen gesetzten Spieler aus, erreichte aber mit zwei Siegen das Halbfinale in der Nebenrunde.

Die betreuenden HTV-Trainer Michael Kreuzer und Ludwig Rühl (unten von links mit Lilly + Katharina) lobten die mannschaftliche Geschlossenheit und das faire und sportliche Auftreten des HTV-Teams (im Bild oben).

02.06.2016

SUCHE


Deutschland spielt Tennis

Der grüne Verband

CORONA

HTV-Tennisreisen

DTB Vereins-Benchmarking

Tageskracher

PARTNER DES HTV

Patricio Travel

Xavin

PTS

Patricio Travel

Xavin

PTS

tennis-nohe