Sport im Ganztag Aktuell

„Jugend trainiert“ feiert 100. Bundesfinale in Berlin

– Gutenbergschule Wiesbaden für Hessen

BERLIN. Großes Jubiläum bei Jugend trainiert für Olympia & Paralympics. Der weltweit größte Schulsportwettbewerb hat in der vergangenen Woche (13. - 17.09.) das 100. Bundesfinale in Berlin veranstaltet. Rund 4.500 Teilnehmer:innen gaben in der Hauptstadt an elf Sportstätten und in 32 Medaillenentscheidungen ihr Bestes.

„Die vielen Schulteams hier auf den Straßen Berlins zu sehen, ist großartig. ‚Jugend trainiert‘ schafft sportliche Gemeinschafts-Erlebnisse, an die man sich ein Leben lang gern erinnert“, sagt Sprint-Europameisterin Gina Lückenkempe. „Leider war der Wettbewerb zu meiner Zeit kein Thema an meiner Schule. Aber mein Vater war vor genau 40 Jahren dabei und erzählt noch immer mit einem Lächeln von den 6,30 Metern im Weitsprung.“

In der Disziplin Tennis war für Hessen die Gutenbergschule Wiesbaden (GBS) vertreten. Die Jungs der GBS sicherten Hessen dabei im alles entscheidenden Match-Tiebreak im Doppel den 7. Platz - was für ein Abschluss! Herzlichen Glückwunsch an die GBS-Jungen!

Die Mädchenmannschaft schlug im letzten Spiel gegen Mecklenburg-Vorpommern auf und sicherte sich souverän den 11. Platz in der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch an die GBS-Mädchen zu diesem abschließenden Sieg!

Der finale Akt, die feierliche Abschlussveranstaltung im Velodrom: Vor eindrucksvoller Kulisse und vollen Rängen ehrte die Deutsche Schulsportstiftung die teilnehmenden Sportler:innen aller Sportarten aus den 16 Bundesländern. Verschiedene Showacts, prominente Athlet:innen und sogar ein DJ sorgten für ein wirklich sehenswertes Feierprogramm zum Abschluss.

19.09.2022

PARTNER DES HTV


Generali


TennisPoint


Wilson

Tennis bei ServusTV On: Livestreams, Highlights, News und Termine

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe