Jugend Aktuell

Jugend Südwest Circuit in Nürnberg

Junioren gewinnen Nebenrunde

Beim Südwest Circuit waren die Auswahlmannschaften der Verbände Baden, Bayern, Hessen, Mittelrhein, Niederrhein, Rheinland-Pfalz, Saarland und Württemberg am Start. Bei den Junioren war ein Teamwettbewerb mit zwei Einzeln und einem Doppel ausgeschrieben. Für Hessen spielten Sergej Topic (Usinger TC), Stevan Gajlovic (TC Seeheim) und Filip Antonijevic (TuS Eintracht Wiesbaden).

Nach einer unglücklichen 1:2-Niederlage mit vielen Matchbällen gegen Niederrhein, besiegte das hessischeTeam in der Nebenrunde zuerst Rheinland-Pfalz und dann im Finale das Team von Baden souverän mit 3:0.

In der U12 war ein 32er Hauptfeld mit Nebenrunde ausgeschrieben. Kiano Litz (TC BW Hünfeld) erreichte das Viertelfinale. Leonard Wagner (TC Bad Vilbel) schlug nach einem tollen Match im Viertelfinale die Nummer sechs der deutschen Rangliste. Im Halbfinale musste er leider verletzungsbedingt aufgeben. Niklas Rübenach (TC GW Walldorf) sicherte sich den Titel in der Nebenrunde.

Die beiden betreuenden Trainern des HTV, Olaf Diekmann und Ludwig Rühl, waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.

02.03.2017

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel