Vereinsservice Aktuell

HTV on Tour... !

Tennis 65 Eschborn nutzt HTV-Vereinsassessment

Wie sieht eine moderne Vorstandstruktur aus, wo gibt es strukturell Verbesserunspotenzial, welche Schwerpunkte führen in der heutigen Zeit zum Mitgliederwachstum? Diesen und weiteren Fragen stellte sich am 21.03.2016 der sehr engagierte und in allen Positionen gut aufgestellte Vorstand des Tennis 65 Eschborn um Vorsitzende Barbara Wehner-Krause.

Zunächst gab es eine Anlagenbegehung mit Kai Burkhardt (HTV-Vizepräsident und Leiter des Ressorts Sportentwicklung, Breitensport und Ausbildung), um anschließend in gemütlicher Runde den von Burkhardt entwickelten Assessment-Fragebogen durchzugehen.

In den unterschiedlichen Bereichen ergaben sich z. T. sehr angeregte Diskussionen, welche das hohe Engagement der Anwesenden und die Bereitschaft, sich zum Wohle des Vereins einzusetzen, widerspiegelte. Ein zentraler Punkt war die zukünftige Schwerpunktsetzung des Vereins, der eine herausragende sportliche Leistungsvergangenheit hat, die bis in die Gegenwart anhält.

Burkhardt, der die Runde kompetent, unterhaltsam und zielführend leitete, wurde zu später Stunde noch von Christoph Müller (HTV) ergänzt, der die Anwesenden ermutigte, den vielfältigen Aktivitäten eine gemeinsame Zielrichtung zu geben.

Trotz des großen zeitlichen Umfangs der Sitzung ging man hoffnungsfroh und positiv gestimmt auseinander in der Gewissheit, dass es nicht nur eine ausführliche Ergebnissdokumentation, sondern noch das eine oder andere Anschlusstreffen geben wird.

Foto oben: Der engagierte Vorstand im Assessmentgespräch mit Kai Burkhardt

22.03.2016

SUCHE


HTV-App

HTV-Reisen

Deutschland spielt Tennis 2020

Informationen u.a. zur Anmeldung folgen in Kürze

Tageskracher

Neuer HTV-OFFICIAL

LK-race

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel