Ausbildung Aktuell

HTV on Tour…! beim TC BW Schlüchtern

Workshop für Trainerinnen und Trainer

Im Rahmen von "HTV on Tour...!" wurde der Ausbildungsleiter des Hessischen Tennis-Verbandes, Michael Kreuzer, von der Tennisschule Tennis World in den Tennisclub BW Schlüchtern eingeladen. Inhaber Michael Möller stellte im Vorgespräch die Aufgabenstellung vor: "Wir haben des Öfteren die Problematik, dass Lehrinhalte unterschiedlich im Team vermittelt werden, da die Trainer zu unterschiedlichsten Zeitpunkten und bei unterschiedlichen Verbänden Lizenzen erworben haben und auch Fortbildungen besuchen".

Das Thema der einheitlichen Technikvermittlung ist überall präsent, wo mehrere TrainerInnen am selben Schüler arbeiten oder wie hier verschiedene Trainer einer großen Tennisschule eine gleiche Sprache sprechen sollen. Nun ging es an die Arbeit.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung wurden Grundsätze des modernen Techniktrainings inklusive der koordinativ-athletischen Faktoren durchgenommen und praktisch ausprobiert. Da alle anwesenden Trainerinnen und Trainer eine C- oder B-Lizenz des DTB vorzuweisen haben und zudem über eine sehr gute Spielfähigkeit verfügen, verging der Vormittag, durch eine kurze Frühstückspause unterbrochen, wie im Flug. Die konstruktive Mitarbeit und Diskussion zu einzelnen Technikelementen machten den Workshop im Rahmen von HTV on Tour zu einem Erfolg.

Hier die abschließende Rückmeldung durch Michael Möller: "Nochmal vielen Dank für den lehrreichen und sympathischen Vormittag mit Dir. Wir hatten ja die Zielsetzung, dass wir unser Trainerteam auf einen einheitlichen Stand in Bezug auf die Technikvermittlung bringen wollen. Durch den Tag mit Dir unter dem Motto "HTV on Tour...!" ist ein erster wichtiger Schritt unternommen worden. Wir hatten vergangenen Dienstag ein Teammeeting, in dem wir viele Deiner Anregungen und Lehrinhalte in unser Trainingsprogramm integriert haben. Wir können Eure Tour durch die Vereine Hessens nur weiterempfehlen. Diese Kooperation des Verbands in den Vereinen vor Ort wird sicherlich Früchte tragen. Ihr seid jederzeit gern gesehen Gäste in unserer Tennisschule und in unseren betreuten Vereinen. Also dann plant uns schon mal ein auf der nächsten Tour…".

20.05.2015

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel