Jugend Aktuell

HTV ITF Jugend-Weltranglistenturnier

back-to-back ITF Jugendturniere in Hessen

Am kommenden Montag, 13.01.2020 startet die erste Auflage des HTV ITF Jugend-Weltranglistenturnier auf der Rosenhöhe in Offenbach. Beim Eintracht ITF Jugend Weltranglistenturnier können der hessische, deutsche und weltweite Nachwuchs bereits diese Woche auf Jagd nach wertvollen Weltranglistenpunkten gehen. Das bedeutet, dass es dieses Jahr zum ersten Mal back-to-back Jugendweltranglistenturniere in Frankfurt und Offenbach gibt und das alles bereits im ersten Monat des neues Jahres.

Neben den ITF Jugend-Weltranglistenturnieren in Offenbach und Bruchköbel im Sommer, gibt es nun für die hessischen Jugendlichen auch im Winter die Möglichkeit, quasi vor der eigenen Haustür, internationale Turniererfahrung zu sammeln. Das Eintracht ITF Turnier findet bereits zum zweiten Mal statt. Nach der erfolgreichen ersten Auflage im vergangenen Jahr freuen sich die Veranstalter und Teilnehmer auf abermals vollgepackte Draws und spannende Matches.

Ab dem kommenden Montag fällt dann der Startschuss zum 1. HTV ITF Jugend-Weltranglistentunier. Aktuell ist Kaderspieler Neo Niedner die Position 2 der Setzliste. Neo hatte ein ereignisreiches Jahr 2019. Mit der DTB-Auswahlmannschaft reiste er durch Europa, um Deutschland zu vertreten. Dabei sammelte er viele wertvolle Erfahrungen, zeigte tolle Matches und konnte sich stetig weiterentwickeln. Wir sind gespannt, was 2020 alles zu bieten hat.

Wir wünschen unseren hessischen Jugendlichen bei den beiden Turnieren viel Erfolg und einen guten Start in 2020.

Ergebnisse - Zeitpläne - Informationen -- Eintracht ITF Jugend-Weltranglistenturnier

Ergebnisse - Zeitpläne - Informationen -- HTV ITF Jugend-Weltranglistenturnier

 

Practice Courts (auf der Anlage von Eintracht Frankfiurt - Anlagenadresse)

13.01.2020 - Download
14.01.2020 - Download (Veröffentlichung morgens am 14.01.)
15.01.2020 - Download (Veröffentlichung morgens am 15.01.)
16.01.2020 - Download (Veröffentlichung morgens am 16.01.)

Titelbild © Hikmet Temizer

06.01.2020

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel