Sport Aktuell

HTV Cup Damen

Favoritin Alina Hölzel gewinnt Titel

Die Topgesetzte Alina Hölzel (SC SaFo Frankfurt) gewann in eindrucksvoller Manier und ohne Satzverlust den 3. HTV Cup. In dem 32er Feld erreichten neben Hölzel noch Olivia Pöttinger (Sport- und Schwimm-Club Karlsruhe e.V.), Katharina Jacob (Soliner Tennis-Club) und Sofia Gorovits (DTV Hannover) das Halbfinale.

Dort setzten sich Hölzel (6:1, 6:0 gegen Pöttinger) und Jacob (6:4, 6:1 gegen Gorovits) durch und zogen ins Endspiel ein. Zunächst dominierte Hölzel mit solidem Grundlinienspiel die Partie und sicherte sich den ersten Satz mit 6:2. Doch Jacob kämpfte sich zurück in das Match und bis zum Stand von 5:5 blieb die Partie offen. Hölzel machte jedoch die Big Points, gewann den Satz knapp mit 7:5 und sicherte sich verdient den Titel.

Titelfoto (v. l. n. r.): Peter Becker, Alina Hölzel, Viktoria Peter, Katharina Jacob, Peter Zimmermann

Ergebnisse

30.11.2016

Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel