Ausbildung Aktuell

Hochschulkurs der Goethe-Universität Frankfurt im Leistungszentrum des HTV

Training, Wettkampf und Regeneration im Leistungstennis als Seminarschwerpunkt

Zum zweiten Mal wurde im Leistungszentrum in Offenbach ein sportwissenschaftlicher Ausbildungskurs der Goethe Universität Frankfurt als Blockveranstaltung abgehalten. Michael Kreuzer, Ausbildungsleiter beim HTV, ist als Lehrbeauftragter der Goethe Universität Frankfurt für die Durchführung des Bachelorkurses "Sportartspezifische Theorie" (SST) Tennis zuständig.

Was lag also näher als die Studentinnen und Studenten dorthin zu holen, wo Tennis nicht nur theoretisch aufgearbeitet wird. Neben einigen eigenen Praxiseinheiten (u. a. Athletiktraining, Techniktraining) konnten die angehenden SportwissenschaftlerInnen in den kurzen Pausen auch Andrea Petkovic beim Training in der Schüttler Waske Tennis-University beobachten. Die Ausbildungsinhalte wurden durch Vorträge des Lehrbeauftragten und vorher festgelegten Referaten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer vermittelt und in einer abschließenden Klausur geprüft. Kursleiter Michael Kreuzer zeigte sich sehr erfreut über die Mitarbeit des Kurses und geht daher auch von sehr guten Prüfungsergebnissen aus.

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel