Jugend Aktuell

Vorschau: Hessische Jugend- und Jüngstenmeisterschaften 2020

Hessens Tennis-Zukunft schlägt wieder auf

Am kommenden Freitag, den 03.07. starten die Hessischen Jüngstenmeisterschaften (U10 - U12) auf der Anlage des TEC Darmstadt. Direkt im Anschluss, am Montag den 06.07., finden die Hessischen Jugendmeisterschaften (U13 - U18) - ebenfalls auf der Anlage des TEC Darmstadt - statt. Wie schon im vergangenen Jahr sind auch bei diesen Hessischen Meisterschaften viele Vorjahressieger wieder dabei und kämpfen darum, den Titel zu verteidigen.

Anders als im letzten Jahr finden die Hessischen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften nicht parallel und an zwei verschiedenen Orten statt, sondern werden an jeweils drei Tagen auf der Anlage des TEC Darmstadt durchgeführt. Der TEC Darmstadt hat sich in dieser schwierigen Zeit bereit erklärt, uns seine Anlage für die beiden Turniere in den sechs Tagen vom 03.07. - 08.07.2020 zur Verfügung zu stellen.

Bei den Jüngsten werden wieder sechs Titelträger in den drei verschiedenen Altersklassen U10, U11 und U12 gesucht. Insgesamt starten an diesem Wochenende somit über 100 junge Nachwuchs-Talente allein in den ersten drei Tagen. Mit dabei sind u.a. U11-Siegerin 2019 Julia Hillebrand (dieses Jahr für die U12), U10-Siegerin 2019 Lilly Becker (dieses Jahr für die U11), die beiden U10-Finalisten 2019 Shiro Bui und Tim König (dieses Jahr für die U11), genauso wie U11-Sieger 2019 Mats Egbring (dieses Jahr für die U12).

Nach dem Finale der Jüngsten am Sonntag geht es am Montag morgen nahtlos weiter mit den Jugendmeisterschaften, in denen wir wieder die acht Titelträger in den vier Altersklassen U13, U14, U16 und U18 suchen. Auch hier tummeln sich wieder einige Titelträger aus dem letzten Jahr, wie z.B. U18-Sieger Matteo Feggi und U16 Sieger Neo Niedner, die ind diesem Jahr erstmals in der gleichen Alterklasse antreten - Finalpotenzial! Gleiches bei den Juniorinnen: auch hier treten die U18 Vorjahressiegerin Cora Stefanie Barber sowie die U16-Sierin Lilly Pauline Schultz in der gleichen Altersklasse an. Schultz (Jhg. 2004) könnte eigentlich noch U16 spielen, nimmt durch eine Wildcard aber direkt die Herausforderung in der U18 an.

Ein besonderer Dank gilt dem austragenden Vereinen TEC Darmstadt, sowie den beiden Sponsoren CBRE und Merck für Ihre großzügige Unterstützung der Hessischen Jugend- und Jüngstenmeisterschaften.

Hessische Jüngstenmeisterschaften
(U10 - U12)

Hessische Jugendmeisterschaften
(U13 - U18)

TEC Darmstadt
Traisaer Str. 26
64287 Darmstadt
TEC Darmstadt
Traisaer Str. 26
64287 Darmstadt
Spiele ab Freitag 13 Uhr
Finalspiele Sonntag ab 9 Uhr
Spiele ab Montag 9 Uhr
Finalspiele Mittwoch ab 9 Uhr
 Tableaus & Ergebnisse Jüngsten  Tableaus & Ergebnisse Jugend

 

02.07.2020

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel