Sport Aktuell

Hessische Hallenmeisterschaften Aktive 2021

Fabienne Gettwart und Kai Wehnelt triumphieren

Am vergangenen Sonntag sind die diesjährigen Hessischen Hallenmeisterschaften der Aktiven erfolgreich zu Ende gegangen. Die neuen Hessenmeister heißen: Fabienne Gettwart und Kai Wehnelt.

Unter strengen Corona-Auflagen und mit 2G-Plus startete letzte Woche Donnerstag das letzte große Verbandsevent des Kalenderjahres 2021: die Hessischen Hallenmeisterschaften der Aktiven. 70 Athletinnen und Athleten kämpften in vier aufeinanderfolgenden Tagen um den Hessenmeister-Titel im Landesleistungszentrum in Offenbach.

Bei den Damen setzte sich die Topgesetzte Fabienne Gettwart (Tennis 65 Eschborn) durch. Ohne Satzverlust schaffte es die 25-jährige bis ins Finale, wo sie auf Lilly Schultz vom Nachbarclub aus Schwalbach traf. In einem hart umkämpften Finale setzte sich Gettwart schlussendlich im Match-Tiebreak durch und krönt sich zur Hessenmeisterin 2021.

Bei den Herren triumphiert – ebenfalls als Topgesetzter – HTV-Futurekader-Spieler Kai Wehnelt (Wiesbadener THC). Auf seinem Durchmarsch ins Finale verliert der 26-jährige nur sechs Spiele. Sein Finalgegner und Landeskader-Spieler Neo Niedner (TC Bad Homburg) gab sich aber nicht so einfach geschlagen. In einem hart umkämpften ersten Satz entscheidet der neue Hessenmeister den Tiebreak für sich. Mit frisch getanktem Selbstbewusstsein – nicht zuletzt dank des dritten Platzes bei den Deutschen Meisterschaften eine Woche zuvor – setzt sich Wehnelt dann auch im zweiten Satz durch. Nach dem Vizetitel im Sommer krönt der Wiesbadener sein Jahr nun also auch mit dem Meistertitel.

Turnierleiter und HTV-Mitarbeiter René Schäfer zeigt sich mit dem Turnierverlauf zufrieden: „Alles in allem sind die Verbandsmeisterschaften geräuschlos verlaufen. Sowohl Spielerinnen und Spieler als auch die Zuschauer haben sich fair verhalten und sich an die Corona-Auflagen gehalten.“ Vizepräsident und Ressortleiter für Spitzensport Lars Pörschke schließt sich dem an und ergänzt: „Es ist schön, dass wir zum Jahresabschluss noch einmal so großartiges Tennis bestaunen durften. Dankeschön an die Spieler und danke an alle Mitwirkenden für ein tolles Turnier.“

Hier geht's zu den Ergebnissen: mybigpoint/hessische-hallenmeisterschaften-aktive

Titelbild: © Hikmet Temizer | temipress.de

20.12.2021

SUCHE


Gemeinsam etwas bewegen

CORONA

HTV Triniti Pro

HTV-Tennisreisen

DTB Vereins-Benchmarking

Tageskracher

PARTNER DES HTV

Generali

TennisPoint

Wilson

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe