Sport Aktuell

Hessenliga Damen und Herren 2019

Eintracht Frankfurt und TEVC Kronberg spielen sich souverän zum Hessenmeistertitel

Am Ende einer spannenden Hessenligasaison steht fest: Die Damen vom TEVC Kronberg und die Herren von Eintracht Frankfurt sind die beiden Hessischen Mannschaftsmeister 2019. Beide Mannschaften konnten sich bereits vor dem letzten Spieltag den Titel sichern. Mit einer ungeschlagenen Bilanz von 8:0 Siegen ließen beide Teams nichts Anbrennen und spielten sich souverän zum Hessenmeistertitel.

Bereits am vergangenen Mittwoch legten die Damen vom TEVC Kronberg den Grundstein für den Titel. Mit einem knappen aber dennoch verdienten 5:4 Erfolg gegen Titelverteidiger Tennis 65 Eschborn, konnten sich die Kronberger Damen eine hervorragende Ausgangsposition vor dem letzten Hessenligawochenende erspielen. Am Samstag folgte dann ein weiterer 5:4 Heimerfolg gegen den Wiesbadener THC. Da Tennis 65 Eschborn zur gleichen Zeit gegen Olympia Lorsch das Nachsehen hatte, stand fest, dass der Hessenmeistertitel bei den Damen dieses Jahr nach Kronberg gehen würde.

Die Damen vom Marburger TC und vom TC Seeheim müssen nächstes Jahr wieder in der Verbandsliga antreten. Der TC Bad Homburg konnte nach dem Vizemeistertitel im vergangenen Jahr den Abstieg aus Hessens Eliteklasse vermeiden und darf auch im kommenden Jahr wieder in der Hessenliga aufschlagen.

Die Herren von Eintracht Frankfurt krönten am Samstag ihre herausragende Saison mit einem 5:4 Erfolg beim TEVC Kronberg. Damit stand genau wie bei den Damen bereits ein Spieltag vor Schluss fest, dass der Hessenmeistertitel zur Frankfurter Eintracht gehen würde. Auch am letzten Spieltag gaben sich die Herren aus Frankfurt keine Blöße und siegten zu Hause gegen die Herren vom TC Bad Vilbel. Damit beendeten die Frankfurter ihre tolle Saison mit 8:0 Siegen und können sich bereits jetzt auf das Aufstiegsspiel am kommenden Samstag um 13Uhr bei BASF Ludwigshafen freuen.

Bei den Herren müssen der THC Hanau und die Sportwelt Rosbach im kommenden Jahr den Gang in die Verbandsliga antreten.

Wir gratulieren den Damen aus Kronberg und den Herren aus Frankfurt zum diesjährigen Hessenmeistertitel. Gleichzeitig wünschen wir Eintracht Frankfurt viel Erfolg für das anstehende Relegationsspiel, um in die Regionalliga SüdWest aufzusteigen. Ob bei den Damen eine Mannschaft zum Relegationsspiel antreten wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht sicher.

Hessenliga Damen
Hessenliga Herren

Titelbild: Die Herren von Eintracht Frankfurt sind Hessenmeister 2019

Bilder © Hikmet Temizer


Hessenmeister Damen 2019: Das Team vom TEVC Kronberg mit HTV-Sportwart Lars Pörschke


Freuen sich über den Hessenmeistertitel: Cora Stefanie Barber und Nina Alibalic vom TEVC Kronberg


Hessenmeister Herren 2019: Das Team von Eintracht Frankfurt freut sich über den Hessenmeistertitel


HTV-Sportwart Lars Pörschke gratuliert Lukas Storck von Eintracht Frankfurt zum Hessenmeistertitel

29.07.2019

SUCHE


HTV-App

HTV-Reisen

Deutschland spielt Tennis 2020

Informationen u.a. zur Anmeldung folgen in Kürze

Tageskracher

Neuer HTV-OFFICIAL

LK-race

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel