Jugend Aktuell

Hessen International

Bengt Reinhard räumt in Frankfurt & Offenbach ab

Von Jan.

Das nennt man wohl mal „Auftakt nach Maß“. HTV-Landeskaderspieler Bengt Reinhard gewinnt zwei ITF Juniors Titel innerhalb von zwei Wochen: einen im Einzel in Frankfurt, einem im Doppel in Offenbach.

Das Jahr könnte für das hessische Tennis gar nicht besser starten. Direkt zum Jahresstart fanden mit den GreenCharge Open bei Eintracht Frankfurt, gefolgt vom ITF Juniors auf der anderen Seite des Mains in unserem Landesleistungszentrum in Offenbach eine Woche später gleich zwei internationale Turniere der ITF Juniors Tour der Kategorie J60 statt.

Jeweils über 120 Spielerinnen und Spieler aus aller Welt machten sich auf den Weg nach Hessen. Das klare Ziel: Heiß begehrte Punkte für die Jugendweltrangliste sammeln. Besonders erfolgreich war dabei unser Hesse Bengt Reinhard. Back-to-back holt der (noch) 16-jährige Landeskaderspieler zunächst in Frankfurt den Titel im Einzel, den zweiten Platz im Doppel und in Offenbach eine Woche später im Doppel gleich noch den nächsten Titel.

Aber nicht nur aus hessischer Sicht gab es Grund zur Freude. Ein Auftakt nach Maß war es für den gesamten deutschen Nachwuchs. Denn am Ende stehen sowohl in Frankfurt als auch in Offenbach in den Einzel-Konkurrenzen ausschließlich deutsche Spielerinnen und Spieler ganz oben auf dem Treppchen.

Die Gewinner im Überblick

J60 FRANKFURT

Einzel: Doppel:
Ida Wobker (GER) Kliuch/Mykhailtes (UKR)
Bengt Reinhard (GER) Cank/Kozlovsky (CZE)

 

J60 OFFENBACH

Einzel: Doppel:
Eva Bennemann (GER) Kliuch/Mykhailtes (UKR)
Vincent Reisach (GER) Reinhard/McDonald (GER)

15.01.2024

SUCHE


TWEENER

Ausgabe #05

HTV-Pokal 2023
HTV-Löwenkids Tour
Hessenliga Aktive
DsT im Kindergarten
Clubleben im Winter
u.v.m.

Tageskracher

Inklusion im Tennis

HTV Tour

HTV-Tennisreisen

PARTNER DES HTV

Generali

TennisPoint

Wilson

newkee

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe

Sportision

AIS