Sport im Ganztag

Grundschulwettbewerb

Der Hessische Tennis-Verband bietet seit 2011 für Mädchen und Jungen der Grundschulklassen eins bis vier den Grundschulwettbewerb TENNIS TALENTIADE an, der in dem schulübergreifenden HTV-Grundschulcup ausgetragen wird. Dieser ist im jeweiligen Amtsblatt 8/XX des Hessischen Kultusministeriums (HKM) veröffentlicht.

Tennis Talentiade / HTV-Grundschulcup
Jede Schule kann einen schulinternen Wettbewerb durchführen und eine oder mehrere (wenn möglich gemischte) Mannschaft/en in den Altersklassen "1./2. Schulklasse" und "3./4. Schulklasse" für das Endrundenturnier melden.

Schulinterne Wettbewerbe können innerhalb der Tennissaison (Mai - September) ausgetragen werden.

Die Endrundenspiele finden in den Monaten Mai bis Beginn der Sommerferien statt und werden in Gruppen innerhalb der Tennisbezirks-Regionen ausgelost, damit kurze Anfahrwege zu den Spielen ermöglicht werden.

Tennisvereine vor Ort und ausgebildete Trainer sind bereit, sich aktiv - zum Beispiel als Angebot in AG’s, für Projektwochen, oder bei der Ganztagsbetreuung auch in leitender Funktion - an der Vorbereitung des Wettbewerbs einzubringen.

Anmeldeschluss für

- schulübergreifende Wettbewerbe: Fr, 14.05.2021
- schulinterne Wettbewerbe: Fr, 10.09.2021

ANSPRECHPARTNERIN:

Viktoria Anders
Sportentwicklung & Vereinsservice


069 984032 19

SUCHE


HTV MOBIL

HTV-App       

Der grüne Verband

HTV Triniti Pro

CORONA

HTV-Tennisreisen

DTB Vereins-Benchmarking

Tageskracher

PARTNER DES HTV

Generali

TennisPoint

Wilson

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe