Ausbildung Aktuell

Erfolgreiche Fortbildung beim ITF Jugendturnier in Offenbach

27 Trainerinnen und Trainer verlängerten ihre Lizenz

Seit vielen Jahren findet am Achtelfinaltag des internationalen Jugendtennisturniers auf der Rosenhöhe eine Trainerfortbildung statt. Viele hauptberufliche Trainerinnen und Trainer nutzen diese Fortbildung für die Analyse der besten Jugendspieler der Welt.

Nach der Begrüßung durch Turnierdirektorin Uta Tschepe stellten die HTV-Ausbilder Michael Kreuzer und Christoph Müller verschiedene Beobachtungsschwerpunkte vor. Unter anderem ging es um die Spielfähigkeit in verschiedenen Platzbereichen. Während die weiblichen U18-Spielerinnen viele Schläge nahe an der Grundlinie durchführen und dort auch ihre Return Position einnehmen, ist bei den Junioren eine variablere Platzbeherrschung zu beobachten. Schläge weit hinter der Grundlinie wechseln sich mit druckvollen Schlägen im Feld stehend ab. Auch die Return Position wird je nach Aufschlag und der eigenen Spielabsicht unterschiedlich eingenommen.

Weitere Beobachtungshinweise waren die Dominanz des Vorhandschlags und die strategische Planung der Spieleröffnung mit dem 1. Aufschlag. Beeindruckt zeigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor allem von der athletischen Kompetenz aller Spielerinnen und Spieler, die an diesem Achtelfinaltag zu beobachten waren. Besonders interessant waren dabei die Auftritte von French Open Junior-Gewinnerin Rebeka Masarova (Schweiz), den deutschen Nachwuchsspielern Marvin Möller, Louis Wessels, Valentin Guenther und Rudolf Molleker sowie von Manuel Pena Lopez (Argentinien), der bei der Fortbildung im letzten Jahr als Interviewpartner Rede und Antwort gestanden hat. Diesen Part übernahm in diesem Jahr Thomas Högstedt. Der schwedische Tenniscoach hat nach seiner aktiven Karriere namhafte Spielerinnen und Spieler betreut, unter anderem Nicolas Kiefer, Tommy Haas und Maria Sharapova. In Offenbach betreute Högstedt eine junge Nachwuchshoffnung aus Südafrika.

Titelfoto © Hikmet Temizer


Beobachtungssituation weit hinter der Grundlinie


Beobachtungssituation nahe an der Grundlinie

10.06.2016

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel