Punktspiele Aktuell

Information zu Spielverlegungen

Spielverlegungen in HTO jetzt mit Mail zur Kenntnis an den Gastverein

Hinter der Eingabemöglichkeit in der Ergebniserfassung im Feld "unterbrochen und/oder verschoben auf" steckt eine neue Plausibilitätsprüfung. Der neue Termin darf, wie in § 37.6 der Wettspielordnung des HTV beschrieben, nur 14 Tage hinter den ursprünglichen Termin gelegt werden. Bei Eingabe eines Termins außerhalb dieses Zeitraums ist das Abspeichern nicht möglich. Weiterhin wird bei Eingabe eines neuen Termins durch den gastgebenden Verein eine E-Mail an den Sportwart des Gastvereins (falls keine Mailadresse eingetragen an den Vereinsadministrator) und den Spielleiter als Information über den neuen Termin gesendet.

28.03.2013

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel