Vereinsservice Aktuell

Drittes Seminar "Turniersteuerung HTO"

Kasseler TC 1931 Gastgeber der Veranstaltung

Das dritte dezentrale Seminar "Turniersteuerung HTO" fand am Dienstag, den 12.06.2018 in den Räumlichkeiten des Kasseler TC 1931 (Bezirk Nordhessen) statt. An der Veranstaltung nahmen sowohl Veranstalter von Ranglistenturnieren als auch von LK-Turnieren teil.

Insgesamt nahmen acht Personen das Angebot aus dem HTV-Seminarprogramm an und lauschten den Ausführungen des Seminarleiters René Schäfer (HTV-Geschäftsstelle Bereich Sport und Turniere), welcher die Turniersoftware praxisnahe vorstellte. Nach einer kurzen Vorstellung über die Feinheiten der Meldeliste, ging es mit der Erstellung der Zulassungsliste weiter. Hier wurden die verschiedenen Spielmodi (KO-System, Kästchensystem, Tagesturnierformat) aufgezeigt, die dem Turnierveranstalter zur Verfügung stehen. In diesem Bereich legt der Turnierveranstalter den Grundstein für das Turnier fest, da neben der Auswahl des Spielmodus u. a. die Größe des Hauptfeldes und die Vergabe der Wildcards festgelegt werden.

Nachdem die verschiedenen Sortierungskriterien und die Kontrollfunktion der Zulassungslisten aufgezeigt wurden, ging es weiter mit dem nächsten Schritt - der Durchführung der Auslosung. Mit dieser Funktion erstellen die Turnierveranstalter das Tableau der jeweiligen Konkurrenz und haben die Möglichkeit, Nachrücker (bedingt durch einen Ausfall im Hauptfeld) festzulegen und den Regeln entsprechend in das Tableau aufzunehmen.

Im Turniercockpit nimmt der Turnierveranstalter vor der Festlegung der Spieltermine sämtliche Einstellungen selbstständig vor,  z. B. den zeitlichen Rahmen der einzelnen Turniertage, die allgemeine Zeitdauer der Spiele, das Hinzufügen bzw. Löschen einzelner Platzanlagen und/oder Plätze, die Zuweisung des Match-Tiebreaks usw.

Die Seminarteilnehmer brachten sich mit vielen Fragen ein, sodass ein reger Austausch über die Arbeit mit der Turniersoftware stattfand. An dieser Stelle bedanken wir uns beim Kasseler TC 1931, insbesondere bei Herrn Wilfried Müller (Vorstandsmitglied des TB Nordhessen), für die Bereitstellung des Clubhauses und die reibungslose Organisation vor Ort.

18.06.2018

Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel