Sport Aktuell

Deutsche Vereinsmeisterschaften 2022

Die Herren 60 von Tennis 65 Eschborn holen den Titel!

Am Wochenende die Deutschen Vereinsmeisterschaften in den Altersklassen Damen 30, 40, 50, 60 und Herren 40, 50, 55, 60, 65, 70 und 75 statt. Verteilt in ganz Deutschland trafen die besten Teams der vier Regionen Südwest, West, Nordost und Südost aufeinander und kämpften um die Deutsche Meisterschaft. Aus Hessen haben sich die Herren 60 von Tennis 65 Eschborn den Titel krallen können.

In den insgesamt elf Konkurrenzen waren als Meister der Regionalliga-Südwest sieben Mannschaften aus Hessen vertreten. Und eine Mannschaft hat es geschafft: Deutscher Vereinsmeister! Die Herren 60 von Tennis 65 Eschborn haben sich den Titel wieder zurückgeholt. Im letzten Jahr als amtierender Meister im Finale noch das Nachsehen gehabt, konnte sich das eingeschworene Team aus dem Taunus in einer umkämpften Partie gegen die Herren 60 der TuS 84/10 Essen (Meister der Regionalliga-West) knapp mit 5:4 durchsetzen. Was für ein Erfolg!

Auch erfolgreich waren die Herren 75 vom TV Buchschlag. Das Team aus Dreieich ist Deutscher Vizemeister!

Den 3. Platz holten sich gleich drei hessische Teams: die Damen 30 von Eintracht Frankfurt, die Herren 50 vom TC Bad Vilbel sowie die Herren 55 von SaFo Frankfurt. Während die Damen 30 der Eintracht und die Herren 55 von SaFo vermutlich zufrieden sein dürften, sind die Herren 50 vom TC Bad Vilbel sicherlich etwas enttäuscht. Galt man doch im Vorhinein als amtierender Deutscher Meister wieder als großer Favorit auf den Titel. Im Halbfinale musste man sich dann aber knapp mit 4:5 den 50ern vom TC SCC Berlin geschlagen geben. Ganz bitter: Gleicht drei Match-Tiebreaks gingen an den Gegner.

Sowohl die Damen 50 vom TC RW Gießen als auch die Herren 65 vom Wiesbadener THC gingen leider leer aus. Sowohl im Halbfinale als auch im Spiel um Platz 3 musste man sich deutlich geschlagen geben. Zwei Niederlagen, die aber keinesfalls die tolle Saisonleistung der beiden Mannschaften schmälern soll, schließlich ist und bleibt man Regionalliga-Meister 2022.

Wir sind stolz auf alle Teams und beglückwünschen Euch zu einer herausragenden Saison!

12.09.2022

PARTNER DES HTV


Generali


TennisPoint


Wilson

Tennis bei ServusTV On: Livestreams, Highlights, News und Termine

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe