Sport Aktuell

COVID-19-Pandemie

FAQs und Hilfestellungen

FAQs
In vielen Vereinen und Verbänden stehen am Anfang des Jahres die Mitgliederversammlungen an. Die Vereinsvorstände stellen sich derzeit z.B. die Frage, ob aufgrund der Corona-Pandemie die Mitgliederversammlung überhaupt durchgeführt werden kann, darf oder muss. Diese und weitere Themen haben wir aufgegriffen, um den Vereinen wichtige Hilfestellungen zu geben. Bitte beachten Sie, dass sich die Informationen aktualisieren können:

1.) Umgang mit Mitgliederversammlungen
- Zu den Infos des Landessportbundes (LSBH) gelangen Sie >>HIER
- Zu den Hilfestellungen des Landes Hessen gelangen Sie >>HIER

2.) Handlungsempfehlungen für wirtschaftliche Risiken
Der DOSB hat hierzu Handlungsempfehlungen veröffentlicht. >>HIER geht's zum Download.

3.) Coronahilfen für Unternehmen
- Zu den Infirmationen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gelangen Sie >>HIER
- Informationen zu Krediten der KfW-Corona-Hilfe für Unternehmen finden Sie >>HIER
- Die Angebote und Hilfestellungen des Landes Hessen finden Sie >>HIER
- Weitere Unterstürtzungsmöglichkeiten des Landes Hessen finden Sie >>HIER

4.) Wirtschaftliche Auswirkungen durch Corona
- Ein Überblick der Maßnahmen des Sofort-Hilfe-Programms der Bundesregierung finden Sie >>HIER
- Fragen und Antworten der Landesregierung Hessen rund um die wirtschaftlichen Auswirkungen finden Sie >>HIER

5.) Bundesagentur für Arbeit
- Informationen zum Thema Kurzarbeitergeld finden Sie >>HIER
- Hilfestellung zur Beantragung von Kurzarbeitergeld gibt es >>HIER

6.) Empfehlungen für selbständige TrainerInnen und Tennisschulen
Das HTV-Ausbildungsteam hat für unsere selbständigen Trainerinnen und Trainer sowie für unsere Tennisschulen in einem Informationsschreiben verschiedene Empfehlungen sowie mögliche Anlaufstellen zur weiteren Unterstützung zusammengestellt. Informationsschreiben

7.) Antrag zur Übungsleiterbezuschussung 2019/2020
Die Anträge zur Übungsleiterbezuschussung sind bis zum 31.03.2020 in der gewohnten Form abzugeben. Liegt zurzeit eine gültige Übungsleiterlizenz nicht vor, weil beispielsweise eine geplante Fortbildung ausgefallen ist, dann bitte den Vermerk „wird nachgereicht“ dazu schreiben. So wie es der Betrieb wieder zulässt werden wir im Hessischen Tennis-Verband Fortbildungen mit 15 UE anbieten, sodass Trainerinnen und Trainer ihre Lizenz schnellstmöglich verlängern können. Antrag

19.03.2020

SUCHE


HTV-App


Hier gehts zur Web-App!

Deutschland spielt Tennis 2020

Anmeldung ab sofort möglich

Tageskracher

Neuer HTV-OFFICIAL

LK-race

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel