Vereinsservice Aktuell

Conny Stetzer ist Vereinstrainerin des Jahres

DTB-Ehrung für die Trainerin aus Rosbach

Erstmals hat der Deutsche Tennis Bund in diesem Jahr mit Conny Stetzer und Bojan Molicnik (Westfälischer Tennis-Verband) eine Vereinstrainerin und einen Vereinstrainer des Jahres gekürt. Freude herrscht im HTV vor allem über die Auszeichnung von Stetzer vom TV Köppern. DTB-Bundestrainer und Davis Cup-Kapitän Michael Kohlmann bekam die Auszeichnung als Trainer des Jahres. Der gebürtiger Hagener hat sich in diesem Jahr im Profisport der Herren in besonderer Weise verdient gemacht.

Conny Stetzer ist mit ihrer Tennisschule, mit der sie und ihr 14-köpfiges Trainerteam mehrere Vereinein Hessen betreut, seit nun fast 20 Jahren beim TV Köppern als Trainerin tätig. Von Ballschule, Kleinfeld-Jüngstentennis, Kinder- und Jugendtraining im Breiten- und Leistungssport bis hin zu einem vielfältigen Trainingsangebot für Erwachsene: Durch ihr Engagement hat sie damals nicht nur erheblich zum Überleben des Vereins beigetragen, sondern begeistert bis heute insbesondere junge Menschen für den Sport und holt sie in den Verein.

Schon immer Dreh- und Angelpunkt bei der Betreuung der Vereine: die Kooperation mit Schule und Kindergärten. Denn Conny Stetzer arbeitet nicht nur seit rund 35 Jahren als Tennistrainerin, sondern ist auch studierte Grundschullehrerin und hat bereits damals ihre Examensarbeit dem Thema "Tennis in der Grundschule/im Sportunterricht" gewidmet.

Auf Vorschlag des Westfälischen Tennis-Verbandes fiel die Wahl bei den Herren auf Bojan Molicnik vom Lübbecker TC. Der 56-Jährige gebürtige Kroate hatte sich bereits in der westfälischen Ausschreibung durchgesetzt und wurde von der verbandsinternen Jury zu Westfalens Vereinstrainer des Jahres 2021 gewählt. Seit 30 Jahren organisiert der A-Trainer regelmäßig Tenniscamps für Mitglieder und Nichtmitglieder beim Lübbecker TC, schafft enge Kooperationen mit Schulen und schafft es immer wieder Kinder für den Tennissport zu begeistern.

„Es ist toll zu sehen, wie engagiert und kreativ viele Trainerinnen und Trainer sind und wie sie damit die Vereine und unseren Sport nach vorne bringen. Conny Stetzer und Bojan Molicnik haben mit ihrem herausragenden Einsatz über so viele Jahre die Auszeichnung absolut verdient“, fasst DTB-Ausbildungsleiter Guido Fratzke die Entscheidung für die Wahl der beiden zusammen.

Bundestrainer Michael Kohlmann ist Trainer des Jahres
Der DTB-Ausschuss für Ausbildung und Training und DTB-Vizepräsident Dirk Hordorff haben Michael Kohlmann zum Trainer des Jahres ernannt. Kohlmann, der seit 2015 als Bundestrainer und Davis Cup-Kapitän in Diensten des DTB steht, wurde wegen seiner jahrelangen erfolgreichen Arbeit, aber vor allem auch wegen seiner diesjährigen Erfolge bei den Olympischen Spielen und beim Davis Cup ausgewählt.

„Michael hat mit seinem Team das erste Davis Cup-Halbfinale seit 14 Jahren erreicht. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art ist es ihm gelungen, aus den Spielern eine geschlossene Mannschaft zu formen, die in dem diesjährigen Wettbewerb über sich hinausgewachsen ist. Auch an der Goldmedaille von Alexander Zverev trägt er als Betreuer des deutschen Teams einen großen Anteil“, begründet DTB-Sportdirektor Klaus Eberhard die Entscheidung.

22.12.2021

PARTNER DES HTV


Generali


TennisPoint


Wilson

Tennis bei ServusTV On: Livestreams, Highlights, News und Termine

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe