Sport Aktuell

Boris Becker Intern. Tennis Academy

Mega Tennisprojekt im Rhein-Main-Gebiet geplant

Am Standort Hochheim am Main ist auf 48.000 Quadratmetern Fläche eine Tennisakademie für Jugendliche ab 14 Jahren geplant. Die Boris Becker International Tennis Academy wird dabei neben einem Hotel, Restaurant, Museum, Proshop und einer großen Zahl an Freiplätzen, die größte Indoor-Tennishalle der Welt beherbergen.

Der Hessische Tennis-Verband steht mit dem Investor und Immobilienunternehmer Khaled Ezzedine in positivem Austausch.

Grundsätzlich ist zu sagen, dass der Hessische Tennis-Verband die Investition in den Tennissport und vor allem den Bau einer großen Tennishalle positiv bewertet. Insbesondere in Zeiten schwindender Hallenkapazitäten, kann das Projekt für die Region positive Perspektiven eröffnen. „Die Akademie ist ein weiterer wichtiger Baustein, um die Entwicklung des hessischen Tennissports weiter voran zu bringen“, so HTV-Vizepräsident Michael Otto.

Die steigende Investitionsbereitschaft in den Tennissport ist natürlich sehr erfreulich. Nicht nur die Boris Becker International Tennis Academy ist hier zu nennen, auch das von Sportdezernent Frank für den Tennisbezirk Frankfurt ins Leben gerufenen Sonderinvestitionsprogramm ist hier zu erwähnen. Neue Tennisplätze und vor allem dringend benötigte Tennishallen sind durch die Initiative der Stadt Frankfurt entstanden oder geplant.

Titelbild © Imago Images

27.10.2019

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel