Jugend Aktuell

Baden Open Cup 2018 U12/U14 in Leimen

Lilly Schultz erreicht den 3. Platz

Bei diesem Einladungsturnier des Badischen Tennisverbandes, das ähnlich stark besetzt war wie eine deutsche Meisterschaft, schlugen 12 Spielerinnen und Spieler des Hessischen Tennisverbandes auf. Insgesamt konnte HTV-Trainer Ludwig Rühl zufrieden mit den gezeigten Leistungen sein.

Bei den Junioren U12 waren Sergej Topic (Usinger TC) und Jonas Sommer (TC Steinbach) am Start. Sergej musste leider verletzt aufgeben, Jonas gewann in einem guten Match die 1.Runde aber hatte dann gegen den topgesetzten Deren Yigin das Nachsehen.

Bei den Juniorinnen U12  verlor Sophia Kohlstruck ( Usinger TC ) knapp im 3. Satz.

Stark vertreten war der HTV bei den Junioren U14. Alexander Fluck (TC Olympia Lorsch), Vincent Kacer (SC WB Aschaffenburg), Leonard Wagner (TC Bad Vilbel) und Elliot Weiße (TEC Darmstadt) waren hier mit von der Partie. Elliot und Alexander konnten in der 1.Runde gewinnen, verloren dann aber trotz guter Leistungen gegen gesetzte Spieler.

Mit fünf Spielerinnen trat der HTV bei den Juniorinnen U14 an. Katharina Kley (TV Oberhöchstadt) und Anna Sidorenko (TC RW Gießen) verloren ihre Matches nach starken Leistungen. Verena Nazar (TC Olympia Lorsch) konnte ihr erstes Match gewinnen, musste ihre zweite Partie aber leider krankheitsbedingt absagen.

Nach tollen Siegen im Viertelfinale trafen Pauline Greta Bruns (SGT Baunatal) und Lilly Pauline Schultz (TC Schwalbach ) aufeinander. In einem sehenswerten Match siegte Lilly und qualifizierte sich für das Halbfinale. Gegen die an Nummer 1 gesetzte Karinna Hofbauer (Bayern) kämpfte Lilly vergeblich. Dennoch ist der 3. Platz bei diesem hochrangigen Turnier ein toller Erfolg für Lilly. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.

20.02.2018

SUCHE


HTV-App

HTV-Reisen

Deutschland spielt Tennis 2020

Informationen u.a. zur Anmeldung folgen in Kürze

Tageskracher

Neuer HTV-OFFICIAL

LK-race

PTS Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel