Ausbildungsmöglichkeiten

B-Trainer/in Breitensport

RahmenrichtlinienTermine und Anmeldung 2020 I Lehrgangsgesamtübersicht 2020

B-Trainer Breitensport 2020

Die Ausbildung zum B-Trainer Breitensport wurde vom Deutschen Tennis-Bund (DTB) in Abstimmung mit den Landesverbänden überarbeitet. Bislang war die Ausbildung nur vereinzelt in einigen Landesverbänden durchgeführt worden. Zukünftig wird diese modularisiert angeboten mit einem Pflichtbereich (3 Module) und einem Wahlbereich, aus dem weitere drei Module ausgewählt werden müssen. 

Sobald die Tennisplätze nach Beendigung der Maßnahmen während der Coronakrise wieder bespielbar sind und Trainer-Aus- und Fortbildungen wieder stattfinden, wird es eine neue modulare B-Trainer Breitensport-Ausbildung geben. Die Ausbildung ist in drei Pflichtmodule und drei Wahlmodule (jedes Modul umfasst 15 UE) aufgeteilt, bei der die TeilnehmerInnen Themen nach ihrem Interesse aussuchen können. Die Module, die auch als Lizenzverlängerung für C-TrainerInnen anerkannt werden, können nicht nur im eigenen Landesverband, sondern bundesweit besucht werden. Zusätzlich ist die Ausbildung zum Übungsleiter B - Sport in der Prävention angedacht. Eine Übersicht über die neuen Ausbildungsgänge finden Sie hier.

Eine Übersicht über die Termine der angebotenen Module, die in 2020 in einigen Landesverbänden geplant werden, finden Sie hier.

Der HTV wird sich hier auch beteiligen und Module anbieten. Der erste Lehrgang beinhaltet die beiden Pflichtmodule "Tennis spielend lernen und Tennis für Erwachsene und Senioren" und ist vom 03.09. - 05.09.2020 in Offenbach geplant.

Bei weiteren Fragen, können sich Interessenten gerne bei unserem Referenten Marco Wiemer (marco.wiemer@htv-tennis.de) melden.

SUCHE


Gemeinsam etwas bewegen

CORONA

HTV Triniti Pro

HTV-Tennisreisen

DTB Vereins-Benchmarking

Tageskracher

PARTNER DES HTV

Generali

TennisPoint

Wilson

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe