Sport im Ganztag Aktuell

Ausbildung Sport im Ganztag

Erfolgreiches Wochenende in Witzenhausen

Am 30. + 31. März 2019 kamen 14 hochmotivierte Teilnehmer überwiegend aus dem Tennisbezirk Nordhessen in Witzenhausen zusammen, um über die Möglichkeiten von "Tennis in der Schule" zu erfahren und sich auszutauschen. Dabei war die Altersspanne der Teilnehmer ebenso breit gefächert, wie die Lehrerfahrung (vom lehrunerfahrenen Vereinsmitglied bis zum aktiven Tennistrainer). Zusätzlich bekleideten etwa die Hälfte der Teilnehmer eine Vorstandsfunktion in ihrem Tennisclub/Bezirk.  

In Theorie und Praxis wurden gesellschaftliche Veränderung im Eltern- und Kindverhalten genauso besprochen, wie wichtige Bestandteile einer Schultennisstunde, Möglichkeiten der Kooperation von Verein und Schule ebenso wie Finanzierungsmöglichkeiten einer Kooperationsmaßnahme. Die ruhige Umgebung in der Witzenhausener Tennishalle und die gute leibliche Versorgung trugen zur Verstärkung der guten Arbeitsatmosphäre bei.

Dass anstatt des gesundheitlich verhinderten Geschäftsstellenmitarbeiters Jörg Barthel (HTV Sport im Ganztag) Christoph Müller (HTV Lehrteam) die Veranstaltung leitete, tat der Veranstaltung keinen Abbruch. Mit großer Begeisterung und Dankbarkeit für aufgezeigte Lösungsmöglichkeiten ging man auseinander:

„…vielen Dank für… das hervorragende Seminar. Jetzt muss geliefert werden! Meine Motivation dafür hast du maßgeblich mit beeinflusst!“ (Jörg B.)

03.04.2019

Xavin tennis-nohe Bidi Badu Patricio Travel