Beantragung

Altersbereiche

Jedes DTB-Turnier muss zwingend für einen bestimmten Altersbereich definiert werden. Die Auswahl ist im Turnierantrag unter dem ersten Reiter zu treffen. Dort kann man zwischen Jugend, Aktive und Senioren wählen. Will man z.B. ein Jugend- und ein Seniorenturnier zum gleichen Termin veranstalten, muss dies in zwei seperaten Anträgen erfolgen. Die Turniersteuerung, mit der man die einzelnen Spielpaarungen am Turniertag planen kann, kann vom Verband zusammengeschaltet werden, sodass man mehrere Turniere über eine Turniersteuerung verwalten kann. Dazu muss man den Verband bitten die Zusammenschaltung vorzunehmen.

Jugend
Es können nur Konkurrenzen der Altersklassen U18 und jünger angeboten werden. U10-Spieler sind eingeschränkt in älteren Altersklassen spielberechtigt - Schreiben des DTB. Es sind nur Sachpreise zulässig. Ein Preisgeld darf nicht ausgeschrieben werden.

Aktive
Es können nur Konkrrenzen der Altersklassen U21 bzw. Damen/Herren angeboten werden.

Senioren
Es können nur Konkurrenzen ab der Altersklasse H30/D30 angeboten werden

SUCHE


HTV MOBIL

HTV-App       

Der grüne Verband

HTV Triniti Pro

CORONA

HTV-Tennisreisen

DTB Vereins-Benchmarking

Tageskracher

PARTNER DES HTV

Generali

TennisPoint

Wilson

Patricio Travel

PTS

tennis-nohe