Sport im Ganztag Aktuell

Jugend trainiert für Olympia

Spannende Wettkämpfe zwichen Hessens Schulen

In der Woche vom 18.-21.6.2018 fanden beim Offenbach Tennis-Club und bei RW Neu-Isenburg die Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Der zuständige Turnierleiter Eduard Schneider (Verantwortlicher für den Schulsport im Verbund Rhein/Main) war bei traumhaften Bedingungen mit der Veranstaltung sehr zufrieden. „Wir haben tollen Sport der Jugend gesehen und es freut uns sehr wie eng Schule und Verband zusammenarbeiten, um einen solch tollen Wettkampf den Kindern zu ermöglichen.“

In verschiedenen spannenden Wettkämpfen wurden die Vertreter Hessens für das Bundesfinale in Berlin ausgespielt. Die Sieger der Konkurrenz WK III werden vom 23.-27.9.18 die Hessischen Farben vertreten. Der Hessische Tennis-Verband wünscht den Schulen, Betreuern und vor allem den Schülern hierbei viel Erfolg.


Die Platzierungen:

WK III Mädchen am Montag, 18. Juni

  1. Geschwister-Scholl-Schule Rodgau
  2. Albert-Einstein-Schule Schwalbach am Taunus
  3. Schuldorf Bergstraße Seeheim-Jugenheim
  4. Sankt-Angela-Schule Königstein
  5. Rabanus-Maurus-Schule Fulda

 

WK III Jungs am Dienstag, 19. Juni

  1. Gutenbergschule Wiesbaden
  2. Kaiserin-Friedrich-Gymnasium Bad Homburg
  3. Ricarda-Huch-Schule Dreieich
  4. Rhenanus-Schule Bad Sooden-Allendorf
  5. Rabanus-Maurus-Schule Fulda
  6. Philipp-Reis-Schule Friedrichsdorf

 

WK II Mixed am Mittwoch, 20. Juni

  1. Humboldtschule Wiesbaden
  2. Gymnasium Oberursel
  3. Albert-Einstein-Schule Schwalbach am Taunus
  4. Freiherr-vom-Stein-Schule Fulda
  5. Taunusschule Bad Camberg

 

WK IV Mixed am Donnerstag, 21. Juni

  1. Schuldorf Bergstraße Seeheim-Jugenheim
  2. Christian-Wirth-Schule Usingen
  3. Wilhelmsgymnasium Kassel
  4. Ziehenschule Frankfurt
  5. Bettinaschule Frankfurt


Die Mädchen-Mannschaft der Geschwister-Scholl-Schule aus Rodgau wird Hessen im Bundesfinale in Berlin vertreten.


Die Gutenbergschule in Wiesbaden wird Hessen im Bundesfinale in Berlin vertreten.


Das Kaiserin-Friedrich-Gymnasium Bad Homburg bei der Siegerehrung

03.07.2018

tennis-nohe Topsin Tennis Versand Patricio Travel