Sport im Ganztag Aktuell

HTV on Tour:.. !

1. Ausbildung Assistent Sport im Ganztag in 2016 in Wiesbaden

Die erste Ausbildung in diesem Jahr zum Assistenten Sport im Ganztag fand am 04.+05. April in Friedrichsdorf / Köppern statt. Mit dem "Forum" hatte Jörg Barthel (Referent für Schultennis im Tennisbezirk Wiesbaden) einen perfekten Veranstaltungsort für die 14 durchweg sehr motivierten Teilnehmer gefunden.

"Warum sollte ich mich als Verein um eine Kooperationsmaßnahme mit der Schule bemühen?", "Welche Vorteile bringt es mir, wenn ich mit der benachbarten Schule einen schulinternen Grundschulwettbewerb durchführe?", "Wie kann ich einer Gruppe von 15 - 20 Kindern effektiv und mit Spaß Tennis vermitteln?", "Wie kann ich in einer Stunde Kinder unterschiedlicher Leistungsstärke so indiviuell herausfordern, dass es allen Kindern Spaß macht und jeder etwas lernt?"

Diese und viele weitere Fragen wurden in Theorie und Praxis behandelt. Die Pausen nutzten die Teilnehmer, um von den vielfältigen Erfahrungen Einzelner zu profitieren. Insgesamt sechs Vorstandsmitglieder aus Mitgliedsvereinen des Tennisbezirks Wiesbaden (TB Wiesbaden) nahmen an der Ausbildung teil, die anschließend von Bruno Kuzinski (Präsident TB Wiesbaden) mit je einem Schultennis Set (Wert: 199,00 Euro) belohnt wurden.

Damit hat die "Initiative tennis10s in Schule und Verein", die der TB Wiesbaden bisher einmalig in Hessen auf den Weg brachte, bereits die ersten Gewinner. Drei weitere Ausbildungen sind für dieses Jahr bereits fest terminiert (www.htv-tennis.de/termine-und-anmeldung-2016.php)

Foto oben: Die neuen Assistenten Sport im Ganztag mit Bruno Kuzinski und Lehrgangsleiter Christoph Müller.

07.04.2016

tennis-nohe Topsin Tennis Versand Patricio Travel