Fortbildungsseminare

Fortbildungstermine 2018

Bitte frühzeitig anmelden, die Teilnehmerplätze sind schnell vergeben! (Stand: 05. November 2018)

ASSISTENT Sport im Ganztag
xx.xx.2018 in xxxx
 (Termine werden noch bekanntgegeben)

Für alle ausgebildeten Assistenten Sport im Ganztag zur Verlängerung der Gültigkeit ihres Zertifikates.


TENNISASSISTENT
DTB/C-TRAINER 

DTB/B-TRAINER

Anmeldung - Online-Anmeldung über den Seminarkalender
Ansprechpartner - Klaus Vestweber
Mitgliedschaft DTB Online Campus obligatorisch (Info hier)


Samstag, 27. Januar 2018 in Offenbach
Beinarbeit im Tennis

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Die Kenntnis über die Verbindung von Tennistechnik und den motorischen Eigenschaften Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer ist einer der wichtigen Kompetenzfelder eines leistungsorientierten Trainers. Die Beinarbeit spielt dabei die entscheidende Rolle in der Umsetzung der Bewegungsziele. Themen wie Gleichgewicht, schnelles Starten und Abstoppen, Präzision und Schnelligkeit in der Bewegung werden athletisch und tennisspezifisch geübt.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 28. Januar 2018 in Offenbach
Kommunikation im Trainingsprozess

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Eine gelungene Kommunikation zwischen Trainern und Schülern ist ein entscheidendes Kriterium für eine gemeinsame Zielerreichung. Gerade im Gruppenunterricht treffen verschiedene Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Wünschen und Vorstellungen aufeinander. Wir werden verschiedene Kommunikationsstrategien erarbeiten und auf dem Platz Trainings- und Übungsformen persönlichkeitsorientiert aufbereiten. Eine strukturierte Auswahl an unterschiedlichen Trainingsformen führt zu höherer Akzeptanz des Unterrichts und zu einer verbesserten Kommunikation innerhalb des Trainings.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 25. Februar 2018 in Fulda
Technisch-taktische Ausbildung im Kinder- und Jugendtraining

Belegung
Ausgebucht!

Beschreibung
Es ist immer wieder zu beobachten, dass die technischen Grundlagen im Kinder- und Jugendtraining unzureichend vermittelt werden (können). Die Folge ist häufig, dass im späteren Jugendalter Erfolgserlebnisse fehlen und zu wenig Spielpartner für das freie Spiel gefunden werden. Die technische Ausbildung im Kinder- und Jugendtraining muss wieder eine höhere Priorität erhalten. Wir möchten daher technisch-taktische Basisstrukturen vorstellen, die schnell und unkompliziert vermittelt werden können, auch wenn Kinder nur ein einmaliges Wochentraining in Anspruch nehmen. Da es auch um die Frage geht, welche technischen Anweisungen günstig oder weniger günstig sind, ist dieser Lehrgangstag ist auch für interessierte Eltern buchbar.

Referenten
HTV-Lehrteam


Samstag, 03. März 2018 in Offenbach
Tennis im Vorschulalter - die „Ballschule“ im Tennisverein

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Vielfältige Bewegungserfahrungen im Kindesalter sind wichtige Grundlagen für das Erlernen einer spezifischen Sportart, aber weitergehend auch für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung. In der Vorstufe zu einem spezifischen Training empfiehlt es sich des Themas „Ballschule“ anzunehmen. Viele Tennisvereine führen Kinder ab 4 Jahren mit einer Ballschule an den Tennissport heran. Mögliche Übungskonzeptionen und Übungsinhalte einer Ballschule sind Gegenstand dieses Lehrganges.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 04. März 2018 in Offenbach
Tennis mit Großgruppen - Schultennis

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Kooperationen mit Schulen sind gerade mit Blick auf das heutige Zeitbudget der Kinder und Jugendlichen eine notwendige und sinnvolle Maßnahme zur Zukunftssicherung der Vereine. Das Trainieren und Betreuen größerer Gruppen verlangt von den Trainerinnen und Trainern einiges an Kompetenz. Die Teilnehmer des Lehrgangs bekommen praktische Anleitungen und viele Übungsformen für den sicheren Umgang mit Großgruppen in der Sporthalle oder auf dem Tennisplatz. Dabei wird neben dem tennisspezifischen Training auch das athletische Training beleuchtet.

Referenten
HTV-Lehrteam


Samstag, 28. und Sonntag, 29. April 2018 in Offenbach
Aufbaulehrgang Technik

Belegung
Ausgebucht!

Beschreibung
In diesem Lehrgang steht das eigene Tennisspiel im Vordergrund. Das Ziel des Lehrgangs ist die individuelle Bewegungskorrektur und Verbesserung der Spielfähigkeit. Korrekturhinweise werden auf einem „biomechanischen Bewegungsprotokoll“ erfasst und erleichtern das Trainieren zu Hause. Die biomechanisch günstigen Bewegungsausführungen werden theoretisch und mit spielsituativen Trainingsformen praktisch erarbeitet.

Auf Wunsch (bitte vorher melden!) werden folgende Zulassungsprüfungen abgenommen:
• Zulassungsprüfung zum DTB/B-Trainer Leistungssport für Inhaber der Lizenz DTB/C-Trainer Leistungssport
• Anpassungsprüfung C-Trainer Leistungssport für Inhaber der Lizenz DTB/C-Trainer Breitensport

Referenten
HTV-Lehrteam


Donnerstag, 14. Juni 2018 in Offenbach
Internationales Jugendtennis

Belegung
Noch freie Plätze!

Beschreibung
Anlässlich des ITF-Jugendturniers in Offenbach besteht für interessierte Trainer die Möglichkeit eine Fortbildung zu absolvieren. Die Inhalte der Fortbildung richten sich nach dem Ereignis. Es werden Aspekte des Internationalen Jugendtennissports besprochen. Dazu zählen neben den Regularien auf TE- und ITF-Ebene auch Trainingsinhalte und Turnierplanungen im jugendlichen Leistungsbereich. Technikbeobachtungen und Technikauswertungen von ausgewählten Spielen runden diesen Tageslehrgang ab. Der Lehrgang ist auf 16 Teilnehmer begrenzt und sollte von Trainerinnen und Trainern besucht werden, die auch im Leistungsbereich arbeiten oder arbeiten möchten.

Referenten
Gastreferenten, HTV-Lehrteam


Samstag, 15. September 2018 in Offenbach
Athletiktraining in verschiedenen Altersklassen

Belegung
Noch freie Plätze! - Online-Anmeldung

Beschreibung
Die theoretischen und praktischen Grundlagen des modernen Athletiktrainings sollen in diesem Lehrgang das Hauptthema sein. Die Praxis streift alle aktuellen Möglichkeiten einer tennisspezifisch wertvollen Ausbildung der athletischen Voraussetzungen. Kenntnisse in Anatomie, der Verletzungsprophylaxe und der Regenerationsfähigkeit vervollständigen den Lehrgangsplan. Die praktische Teilnahme an den Praxiseinheiten ist ausdrücklich erwünscht.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 16. September 2018 in Offenbach
Methodische Hilfen im Tennisunterricht

Belegung
Noch freie Plätze! - Online-Anmeldung

Beschreibung
Wir möchten in diesem Tageslehrgang den Tennisunterricht strukturieren und methodische Vermittlungswege für unterschiedliche Schläge und Schlagsituationen aufzeigen. Zusätzlich werden Motivations- und Vorstellungshilfen demonstriert, die bei den Schülern schnell zu veränderten Bewegungsmusterm führen. Der unterstützende Einsatz und die Auswertung und Weiterverarbeitung von Video- und Bildanalysesystemen im Unterricht wird ein weiterer Programmpunkt sein.

Referenten
HTV-Lehrteam


Samstag, 03. November 2018 in Philippsthal (Nordhessen)
Die Arbeit als Vereinstrainer/in

Belegung
Ausgebucht!

Beschreibung
Die Arbeit als Vereinstrainer/in ist eine andere Tätigkeit im Vergleich zum reinen Platztraining. Es gilt konzeptionell zu arbeiten, Trainingsangebote zu machen und vor allem Kinder und Jugendliche auf das Wettkampftennis vorzubereiten. In diesem Lehrgang werden die vielfältigen Anforderungen und Möglichkeiten des Vereinstrainers dargestellt und mit Übungs- und Trainingsformen aus der Praxis umgesetzt. Ein wertvoller Tag für alle, die Verantwortung im Tennisverein haben. Dieser Lehrgang ist auch für interessierte Vereinsmitglieder buchbar.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 04. November 2018 in Philippsthal (Nordhessen)
Taktiktraining im Einzel - Über die technische Güte zur taktischen Umsetzung

Belegung
Ausgebucht!

Beschreibung
Taktisch günstiges Verhalten auf dem Platz hängt hauptsächlich von den technischen Möglichkeiten des Spielers ab. Das Techniktraining soll im Hinblick auf taktische Einsatzmöglichkeiten handlungsorientiert vermittelt werden. Wir beleuchten die technische Vermittlung von Schlägen und Schlagfolgen unter sinnvollen taktischen Aspekten. Dabei werden die zehn wichtigsten taktischen Grundmuster vorgestellt.

Referenten
HTV-Lehrteam


Samstag, 17. November 2018 in Offenbach
Das Leistungsquadrat: Kind - Trainer - Eltern - Verein/Verband -
Ansichten zum jugendlichen wettkampforientierten Werdegang

Belegung
Nur noch wenige freie Plätze! - Online-Meldung

Beschreibung
An diesem Lehrgangstag werden alle diejenigen auf ihre Kosten kommen, die als Eltern oder Trainer unmittelbar an der Planung einer kleinen oder größeren Karriere beteiligt sind und nach einem oder dem richtigen Weg fragen. Besprochen werden alle Themen, die im jugendlichen Wettkampfsport eine Rolle spielen. Es werden Vorschläge für ein strukturiertes Vorgehen im Training und Wettkampf gemacht. Dabei bleibt viel Raum für Fragen und Antworten. Die Praxis umfasst aus den leistungsrelevanten Bereichen (Technik, Athletik, Taktik und Mentale Stärke) die wichtigsten Übungen für die Ausbildung jugendlicher Tennisspieler. Dieser Lehrgangstag eignet sich auch für Vereinsvertreter und andere interessierte Vereinsmitglieder.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 18. November 2018 in Offenbach
Psychologische Aspekte im Trainings- und Wettkampfprozess -
Gut sein, wenn es darauf ankommt!

Belegung
Ausgebucht!

Beschreibung
Nervosität und negativer Stress sind unerwünschte Begleiter in Trainings- und Wettkampfsituationen. In diesem Lehrgang sollen die Denk- und Vorstellungsprozesse dargestellt werden, die zu einer negativen oder positiven Einstellung gegenüber der eigenen Leistungsfähigkeit führen. Tennisspezifische, wettkampfnahe Übungen in Theorie und Praxis stärken die Überzeugung der eigenen Fähigkeit und führen zu einer verbesserten „performance“. Ein idealer Lehrgang für die mentale und praktische Einstimmung auf die nächsten Wettkämpfe.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 02. Dezember 2018 in Offenbach (Theorielehrgang)
Umgang mit heterogenen Gruppen -
Konfliktvermeidung, -lösung, Kommunikationstraining für Tennistrainer/innen

Belegung
Noch freie Plätze! - Online-Anmeldung

Beschreibung
Alle Trainerinnen und Trainer haben es auf und neben dem Platz immer mit sehr unterschiedlichen Menschen zu tun. Aus diesem Grund ist die soziale Kompetenz eine der tragenden Säulen eines erfolgreichen Trainerwirkens. In der Trainerausbildung kann auf diesen wichtigen Bereich nur allgemein eingegangen werden. Wir möchten diesen Tag nutzen, um Fallbeispiele vorzustellen und geeignete Lösungsstrategien zu entwickeln. Es werden rhetorische Grundprinzipien besprochen und es wird auch auf die Stressbewältigung auf Seiten des Lehrenden eingegangen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden ihre Rolle aus verschiedenen Blickwinkeln wahrnehmen können und so gestärkt zum Unterricht zurückkehren.

Referenten
HTV-Lehrteam


Samstag, 08. Dezember 2018 in Offenbach
Beinarbeit im Tennis

Belegung
Nur noch wenige freie Plätze! - Online-Anmeldung

Beschreibung
Die Kenntnis über die Verbindung von Tennistechnik und den motorischen Eigenschaften Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer ist einer der wichtigen Kompetenzfelder eines leistungsorientierten Trainers. Die Beinarbeit spielt dabei die entscheidende Rolle in der Umsetzung der Bewegungsziele. Themen wie Gleichgewicht, schnelles Starten und Abstoppen, Präzision und Schnelligkeit in der Bewegung werden athletisch und tennisspezifisch geübt.

Referenten
HTV-Lehrteam


Sonntag, 09. Dezember 2018 in Offenbach
Trainings- und Wettkampfformen für das Einzel- und Doppelspiel

Belegung
Ausgebucht!

Beschreibung
Vielfältige und leistungsmäßig an die Schüler angepasste Trainings- und Wettkampfformen sind für Trainerinnen und Trainer ein wertvolles Gut. Wir möchten uns mit der möglichen Strukturierung von Trainingsformen auseinandersetzen und aufzeigen, wie variabel Tennistraining sein kann. Am Ende des Lehrgangstages sollte es allen Teilnehmern leicht fallen neue Trainingsformen selbstständig zu entwickeln und anzuwenden.

Referenten
HTV-Lehrteam


Wichtige Hinweise
• Alle Lehrgangstage, die einzeln ausgeschrieben sind, können auch einzeln belegt werden
• Alle Lehrgänge, die zweitägig ausgeschrieben sind, können nur komplett belegt werden.
• Eine eintägige Fortbildung verlängert die Lizenz ab dem Jahr in dem die Fortbildung absolviert wird um 2 Jahre.
• Eine zusammenhängende zweitägige Fortbildung verlängert die Lizenz ab dem Jahr in dem die Fortbildung absolviert wird um 4 Jahre (C-Trainer/in) bzw. um 3 Jahre (B-Trainer/in).
• Eine bereits abgelaufene Lizenz wird vom Jahr der letzten Gültigkeit an verlängert, sofern das Ablaufdatum nicht länger als 1 Jahr zurückliegt.
• Einige Fortbildungen können auch von interessierten Vereinsmitgliedern belegt werden. Allerdings haben Trainer und Tennisassistenten, die zur Lizenzverlängerung oder Zertifikatsverlängerung kommen Vorrang vor interessierten Vereinsmitgliedern ohne Lizenz bzw. Zertifikat. Deshalb eine Bitte an alle interessierten Vereinsmitglieder: Fragen sie telefonisch im HTV nach bei Klaus Vestweber (069 - 984032-35) falls sie sich für einen Lehrgang interessieren und daran teilnehmen möchten.

 

tennis-nohe Topsin Tennis Versand Patricio Travel