Vereinsservice Aktuell

Der Deutsche Tennis Bund startet Videomagazin

Der DTB geht neue Wege

Der Deutsche Tennis Bund geht neue Wege – und präsentiert ab dem 19. März, erstmals ein neues Videomagazin auf seinen Online-Kanälen. Das Bewegtbild-Format „Tiebreak“ erscheint einmal monatlich mit einem Mix aus Interviews, Porträts und Features und wird im Stil einer zehn bis 15-minütigen TV-Sendung produziert.

Im Fokus stehen künftig neben Davis Cup- und Fed Cup-Hintergründen vor allem Beiträge über die Nachwuchsförderung im größten Tennisverband der Welt. Für Folge eins besuchte der DTB den neuen Kapitän des Porsche Team Deutschland, Jens Gerlach, zuhause im Allgäu. Außerdem führte uns Bundestrainer Peter Pfannkoch durch den DTB-Bundesstützpunkt in Hannover. Und: Davis Cup-Athletikcoach Carlo Thränhardt spricht im Experteninterview über seine Arbeit mit den deutschen Profis sowie den Umgang mit Druck auf dem Court.

Die erste Folge von „Tiebreak“ gibt es ab dem 19. März auf www.dtb-tennis.de sowie auf den Facebook- und YouTube-Seiten des DTB.

12.03.2018

tennis-nohe Topsin Tennis Versand Patricio Travel