Sport Aktuell

2. HTV Trophy - Herren und Damen

Krejsova und Wagner holen sich die Titel

Am vergangenen Wochenende fand die 2. HTV Trophy des Jahres im Schulungs- und Leistungszentrum in Offenbach statt. Auch diesmal waren wieder einige hessische Spieler/innen in den jeweiligen Feldern vertreten und konnten wertvolle Erfahrungen gegen äußerst spielstarke Gegner sammeln. Bei den Damen setzte sich im Finale Petra Krejsova (TC BW Dresden-Blasewitz, Position 2) gegen Isabella Pfennig (TC Großhesselohe, Position 4) glatt in zwei Sätzen durch. In der Herrenkonkurrenz konnte sich der ungesetzte Albert Wagner (TC Amberg am Schanzl) gegen den Qualifikanten Filip Krolo (TC Schönbusch Aschaffenburg) im entscheidenden Match-Tiebreak den Titel sichern.

Bei den Damen konnten sich mit Fabienne Gettwart (Offenbacher TC) und Katharina Tesar (SC 1880 Frankfurt) zwei hessische Spielerinnen durch die Qualifikation ins Hauptfeld spielen. Damit waren sechs hessische Damen im Hauptfeld vertreten. Die vier gesetzten Spielerinnen schafften dann aber den Sprung ins Halbfinale und machten den Titel unter sich aus. Im ersten Halbfinale unterlag Franziska König (MTTC Iphitos München, Position 1) Isabella Pfennig klar in zwei Sätzen. Im zweiten Halfinale setzte sich die spätere Siegerin Krejsova gegen Sina Herrmann (Sport-uind Schwimm-Club Karslruhe, Position 3) mit 10:1 im Match-Tiebreak durch. Auch im Finale konnte Krejsova die Oberhand behalten und sicherte sich mit einem Sieg gegen Pfennig den Titel.

Bei den Herren spielten sich mit dem späteren Finalisten Filip Krolo und Calvin Müller (Frankfurter TC Palmengarten) zwei hessische Herren ins Hauptfeld der 2. HTV Trophy vor. Calvin Müller konnte die erste Runde überstehen, bevor er dann im Viertelfinale denkbar knapp gegen Robin Lang (TC Bad Friedrichshall, Position 2) mit 9:11 im entscheidenden Match-Tiebreak unterlegen war. Im ersten Halbfinale setzte sich Krolo gegen Nils Brinkmann (TA SV Leingarten, Position 1) überraschend deutlich in zwei Sätzen durch. Im zweiten Halbfinale traf Albert Wagner auf Robin Lang und wie auch im ersten Halbfinale konnte sich hier der ungesetzte Spieler überraschend deutlich für das Finale qualifizieren. Im Endspiel der beiden ungesetzten Spieler konnte sich schlussendlich Wagner mit 6:4, 2:6, 10:4 gegen Krolo durchsetzen.

Die nächste und letzte HTV Trophy des Jahres findet in knapp vier Wochen vom 30.11. - 02.12. ebenfalls wieder im SLZ Offenbach statt.

Ergebnisse Herren
Ergebnisse Damen

Fotos © Hikmet Temizer


Siegerin der 2. HTV Trophy 2018 - Damen: Petra Krejsova


Finalistin der 2. HTV Trophy 2018 - Damen: Isabella Pfennig


v.l. HTV-Sportwart Peter Becker, Sieger Albert Wagner, Finalist Filip Krolo, Turnierleiter Peter Zimmermann und Viktoria Peter


Sieger der 2. HTV Trophy 2018 - Herren: Albert Wagner


Finalist der 2. HTV Trophy 2018 - Herren: Filip Krolo

05.11.2018

tennis-nohe Topsin Tennis Versand Patricio Travel